Bente hat in Deutschland keine Händler, sondern nur Partner, die Serviceleistungen vor Ort durchführen.

1000 Euro pro Fuß war unsere Devise bei der Entwicklung. Bente heisst zwar 24, ist aber 25 Fuß lang. Und mit dem Nettopreis ohne MwSt. haben wir mit 25.000 Euro dieses Ziel erreicht. Diesen Preis wollten wir unbedingt halten.

Händler den Verkauf übernehmen zu lassen, hätte dieses ambitionierte Ziel platzen lassen. Wir hätten den Preis so nicht halten können. Deshalb haben wir – jedenfalls in Deutschland – darauf verzichtet.

Statt dessen haben wir 3 Partner gefunden, die in enger Absprache mit dem Kunden Serviceleistungen wie das Aufriggen, zusätzliche Einbauten, Zuwasserlassen und und und übernehmen. Einen Teil dieser Arbeiten findet man in der Preisliste. Diese Punkte werden automatisch bei der Bestellung an den Auslieferungspartner weiter gegeben. Der Vorteil: Der Neueigner kann noch kurz vor dem ersten Schlag Wünsche umsetzen lassen. Die Werft hat weniger logistische Aufgaben und kann sich aufs Boote bauen konzentrieren.

Unsere Partner sind echte Service-/ Werftbetriebe mit einer kompletten Infrastruktur und bereits lange am Markt.

Natürlich kann jeder seine Bente auch bei der Werft vor Ort abholen und alles selbst machen.

 

Unsere Partner:

NORD

Mittelmanns Werft, Kappeln -> LINK

SÜD

Speedwave GmbH, Kressbronn am Bodensee -> LINK

MITTE/OST

Tactix Yachting Solutions, Berlin -> LINK